Windows 7: Kennworteingabe nach Energiesparzustand deaktivieren

Kein Windows ohne Kennwort: Wer das Benutzerkonto von Windows 7 mit einem Kennwort versieht, muss auch nach dem Aufwachen aus dem Energiesparzustand das Benutzerpasswort eingeben. Wer das nicht möchte, kann die zusätzliche Kennwortabfrage abschalten.

Damit Windows 7 nach dem Aufwachen aus dem Energiesparzustand kein Kennwort mehr verlangt, die Systemsteuerung öffnen und auf „System und Sicherheit“ sowie „Energieoptionen“ und dann in der linken Spalte auf „Energiesparmodus ändern“ klicken.

Im nächsten Fenster folgt ein Klick auf „Erweiterte Energieeinstellungen ändern“. Im nächsten Fenster erneut auf „Erweiterte Energieeinstellungen ändern“ sowie „Zurzeit nicht verfügbare Einstellungen ändern“ klicken. Dann unter „Ausbalanciert | Kennwort bei Reaktivierung anfordern“ die Einstellung „Nein“ markieren und alle Fenster mit OK schließen.

1 Kommentar zu „Windows 7: Kennworteingabe nach Energiesparzustand deaktivieren“

Kommentarfunktion geschlossen.

"Die 50 besten Office-Tipps"

Kostenloses eBook

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top