Diagramme mit Schwarz-Weiß-Mustern kennt Excel 2007 eigentlich nicht. Wer trotzdem Musterfüllungen einsetzen möchte, kann den Visual-Basic-Editor verwenden. Folgender Trick zeigt, wie’s geht.

Zuerst per Mausklick die Diagrammfläche markieren, die mit einer Schwarz-Weiß-Musterfüllung versehen werden soll. Dann mit [Alt][F11] den VBA-Editor aufrufen und mit [Strg][G] in den Direktbereich wechseln. Hier folgende Zeile eingeben:

selection.fill.patterned (xx)

Statt xx eine Zahl zwischen 1 und 56 eingeben, die jeweils für ein anderes Muster steht, für schräge Linien zum Beispiel die 22:

selection.fill.patterned (22)

Nach Drücken der [Eingabe]-Taste füllt Excel den markierten Diagrammbereich mit dem jeweiligen Muster.