Öffnet man eine bestimmte Webseite mehrmals, erscheint sie irgendwann in der Liste der häufig besuchten Seiten des mobilen Safari-Browsers. Mit wenigen Schritten lässt sie sich aber von dort wieder verbannen. Wir zeigen, wie das funktioniert.

Als Erstes am iPhone, iPad oder iPod Touch den Safari-Browser starten. Jetzt einen neuen Tab öffnen, sodass der Bereich Favoriten sichtbar wird. Nun nach unten scrollen bis zum Bereich Häufig besucht.

Nun das Symbol der Webseite, die man von dieser Liste entfernen möchte, lange gedrückt halten, bis ein Löschen-Button über dem Icon erscheint. Den Vorgang anschließend mit anderen Seiten und Links wiederholen, die ebenfalls aus der Liste gelöscht werden sollen.

ios-9