Jederzeit und auf jedem Gerät verfügbar: Das ist OneNote, das digitale Notiz-Buch von Microsoft. Wer seine Notizen bisher in Evernote abgespeichert hat, kann sie jetzt noch einfacher nach OneNote kopieren – und zwar automatisch.

Denn Microsoft hat ein Gratis-Werkzeug veröffentlicht: Das OneNote Importer-Tool. Es steht im Moment für Windows-Nutzer bereit und überträgt sämtliche Inhalte eines Evernote-Kontos nach OneNote. Eine Mac-Version des kostenlosen Tools ist bereits in Arbeit.

Um loszulegen, braucht man einen PC mit mindestens Windows 7. Auch sollte die Evernote-App für Windows installiert sein. Nach der Übertragung stehen die importierten Notizen auf sämtlichen Geräten zur Verfügung, wo die OneNote-App mit dem gleichen Microsoft-Konto angemeldet ist.

Gratis-Download: OneNote Importer-Tool für Evernote

onenote-importer-tool