fbpx
schieb.de > Tipps > Internet > Yahoo-Mails nach Gmail importieren

Yahoo-Mails nach Gmail importieren

20.07.2018 | Von Ann + J.M.

Internet

Wer bisher Yahoo! Mail genutzt hat und jetzt zu Google Mail wechseln möchte, muss nicht alle Nachrichten manuell übertragen. Stattdessen gelingt dies auch automatisiert. Denn Gmail verfügt über einen passenden Importer.

Hier die nötigen Schritte, um alle eMails von Yahoo! Mail nach Gmail zu importieren:

  1. Zunächst zu Gmail wechseln und bei Bedarf anmelden.
  2. Jetzt oben rechts auf das Zahnrad-Symbol klicken und die Einstellungen aufrufen.
  3. Nun zum Bereich für Konten und Import wechseln.
  4. Hier findet sich ein Link zum Importieren von eMails und Kontakten.
  5. Im erscheinenden Fenster die Yahoo!-eMail eintippen, deren Daten importiert werden sollen.

Anschließend beginnt Gmail mit dem Import der eMails. Auch die Ordner werden dabei automatisch als Labels eingelesen.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , , , , , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.