100GB zusätzliches Datenvolumen kostenlos bei der Telekom

100GB zusätzliches Datenvolumen kostenlos bei der Telekom

Mobiles Surfen unterscheidet sich kaum noch von dem zu Hause: Dank LTE und 5G sind die Geschwindigkeiten so hoch, dass Webseiten sich im Nu aufbauen und auch große Dateien in kurzer Zeit heruntergeladen sind. Die einzige Einschränkung: Sie haben in den meisten Verträgen ein eingeschränktes Datenvolumen. Bei der Telekom gibt es dafür aber Lösungen, zur Weihnachtszeit sogar kostenlos!

Das Inklusiv-Volumen Ihres Vertrages wird nur dann in Gebrauch genommen, wenn Sie nicht in einem WLAN sind (oder die Funktion WLAN-Unterstützung aktiviert ist). Um den aktuellen Stand zu überprüfen, rufen Sie mit ausgeschaltetem WLAN die Webseite http://pass.telekom.de auf. Wenn WLAN aktiviert ist, ist die Seite gar nicht erst erreichbar.

Die Telekom zeigt Ihnen den aktuellen Verbrauch und das im Abrechnungsmonat freie Datenvolumen an. Die Angaben sind nicht aufs Byte genau, sondern können ein paar Minuten nachhinken.

100GB zusätzliches Datenvolumen kostenlos bei der Telekom

Ist das Datenvolumen erschöpft, dann können Sie einen Datenpass nachbestellen. Dieser wird dann über die Handyrechnung abgerechnet. Wenn Sie wissen, dass Sie an einem Tag besonders viele Daten mobil übertragen müssen, dann buchen Sie einen Dayflat Unlimited-Datenpass. An dem Tag ist dann das gesamte Datenvolumen frei.

Zu Weihnachten gibt es wieder eine Sonderaktion: Über Weihnachtsgeschenk können Sie 100GB kostenloses Datenvolumen hinzubuchen. Gültig nur in Deutschland (während das normale Inklusiv-Volumen in Europa gilt), aber immerhin!

 

15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top