Einträge von Andreas Erle

Neue Zeichenstifte in Word anlegen

Für strukturierte Ausarbeitungen ist Word das Programm der Wahl in der Office-Familie. Trotzdem können Sie in Word ebenfalls mit wenig Aufwand Zeichnungen einfügen. Passen Ihnen die zur Verfügung stehenden Stifte nicht? Kein Problem, legen Sie einfach eigene an, die genau so sind, wie Sie sie brauchen. Wir zeigen Ihnen, wie!

Windows auf MacOS: Bootcamp

Wenn Sie einen Mac verwenden, dann sind Sie schon seit langem kein Exot mehr: Was früher ein Hinweis auf Arbeit in der Grafikindustrie war, ist heute schon weit weniger eindeutig. Apple hat einigen Aufwand betrieben, die eigene Hardware massentauglich zu machen. Die Bedienung ist einfach, viele Anwender vermissen Windows nicht mehr. Was aber, wenn eine […]

,

Bestimmte Personen von einem Facebook-Post ausschliessen

Facebook ist vor allem deshalb toll, weil es den eigenen Aussagen eine ungeahnte Reichweite gibt. So können Sie mit einer Nachfrage mehr Leute erreichen, als Sie im direkten Zugriff haben. Dumm nur, wenn einer Ihrer virtuellen Freunde gerade eben nicht den Post nach einem Geschenk für ihn lesen soll. Kein Problem: Über Facebook können Sie […]

,

Synchronisation von iOS-Geräten unter Catalina

Apple hat mit dem Update auf macOS 10.15. (Catalina) einen wichtigen Schritt gemacht: Statt iTunes als separate App gibt es jetzt auf dem Mac nur noch die App Musik. Die allerdings synchronisiert mehr als nur Musik, sondern auch andere Mediendateien. Die komplette Synchronisation aber ist ausgelagert, Sie werden also die entsprechenden Einstellungen vergeblich in der […]

, ,

Günstige Flüge finden mit Skyscanner

Eine Reise besteht aus vielen Komponenten: Flug, Übernachtung im Hotel, gegebenenfalls ein Mietwagen, all das will gebucht sein. Und allzu viel kosten soll es auch nicht. Früher gab es das Reisebüro, heute nehmen Sie vielleicht mehrere Apps. Die kostenlose App Skyscanner fügt all diese Funktionen zusammen!

Outlook-Briefpapier verwenden

Die E-Mail hat in vielen Bereichen Ihres Lebens die Rolle des Briefes angenommen. War sie früher noch eher der informelle Kommunikationsweg neben Fax und Papier-Brief, so ist diese Rolle schon lange zu den Messengerdiensten gewandert. Die E-Mail hat damit die Rolle der eher formellen Kommunikation übernommen. Grund genug, sich Gedanken über formelles Briefpapier zu machen.

,

Surfen außerhalb der EU

Befinden Sie sich in einem Netz, das nicht in  Europa ist, dann müssen Sie vor der Datennutzung einen Pass erwerben, der ein bestimmtes Datenvolumen enthält. Vorher können Sie nicht Surfen, oder aber nur bis zu einer Kostengrenze von ca. EUR 60,-. Das soll helfen, die Kosten im Zaum zu halten. Außerhalb der EU ist das […]

,

CityMaps2Go: Virtueller Reiseführer

Es gibt viele Apps, mit denen Sie sich die Umgegend ansehen können und die Sie zur Erkundung nutzen können. Besonderer Beliebtheit erfreut sich die kostenlose App CityMaps2Go. Zum einen deshalb, weil sie das Herunterladen von Offline-Karten erlaubt. In einem fremden Netz, wo gegebenenfalls auch Roaming-Gebühren anfallen, brauchen Sie keine Datenverbindung für das Nachladen des Kartenmaterials.

Umgang mit VPN-Verbindungen in iOS

VPN-Verbindungen helfen bei vielen Anwendungen: Die Umgehung von Ländersperren für Inhalte, die Verschleierung der Herkunft des Surfers, kurz: Sie sind auf dem PC sehr gebräuchlich. Auch auf dem Smartphone können Sie sie nutzen. Die Einrichtung bei iOS ist nicht ganz so eingängig, kann aber mit wenig Aufwand vorgenommen werden.

Werbetracking bei iOS einschänken

Egal, welchen Service oder welches soziale Netzwerk Sie nutzen: Kostenlos ist ein relativer Begriff. Auch wenn Sie keine Gebühren oder Mitgliedsbeiträge zahlen müssen, die Nutzungsbedingungen beinhalten in den meisten Fällen Ihre Einwilligung, Ihr Nutzungsverhalten überwachen zu lassen. Das führt dann schnell zu auf Sie ausgerichteter Werbung. Bei iOS können Sie hier aber Einfluss nehmen!

Übersetzer-Apps deluxe – DeepL und Microsoft Translator

Wenn sie in einem fremden Land unterwegs sind und dort Schilder oder Speisekarten lesen wollen oder sich unterhalten müssen, dann kann die Sprachbarriere nerven. Wörterbücher sind von gestern, und einen lamndekunfigen Übersetzer haben Sie meist nicht zur Hand. Lassen Sie sich einfach von einem Übersetzungsprogramm helfen!

Historische Webseiten finden: Wayback Machine

Das Internet ist so schnelllebig wie kaum ein anderer Ort auf dieser Welt. Nahezu täglich werden Seiten verändert, sowohl inhaltlich wie auch vom Aussehen und der Formatierung her. Sie sehen beim Aufruf einer Seite immer nur deren aktuelle Form, eine Historie gibt es dazu nicht. Mit etwas Glück aber können Sie ältere Versionen von Webseiten […]

,

Mobilfunk nutzen im Ausland

Im Ausland ist die Nutzung ihres deutschen Mobilfunkvertrages und seiner Volumina nicht ganz so einfach wie in Deutschland. Im Standard wird Ihr Gerät – egal ob Smartphone, Notebook mit LTE-Modul oder Hotspot – eine Verbindung im Ausland verweigern. Dazu müssen Sie manuell das so genannte Roaming einschalten.

,

iFixIt: Windows 10 schnell repariert

Windows 10 ist ein komplexes System, in dem viele Komponenten nahtlos ineinander greifen müssen. Ist das nicht der Fall, dann sind Probleme vorprogrammiert: Geräte funktionieren nicht, der Rechner läuft “unrund”, Programme stürzen ab. Guter Rat ist hier nicht teuer, sondern naheliegend. Das IFixIt älterer Windows Versionen suchen Sie zwar vergeblich, Windows 10 bietet aber mit […]

Zeichenfunktionen in Word nutzen

Für strukturierte Ausarbeitungen ist Word das Programm der Wahl in der Office-Familie. Trotzdem weicht der ein oder andere Anwender schon mal auf PowerPoint aus. PowerPoint ist eigentlich mehr für Präsentationen ausgelegt, hat zu diesem Zweck viele Grafik-Funktionen mit an Bord. Diese helfen, Sachverhalte zu verdeutlichen. Wussten Sie, dass Sie in Word ebenfalls mit wenig Aufwand […]

,

Unterwegs online gehen mit WiFox

Wenn Sie außerhalb der Orte, die Sie kennen, unterwegs sind, dann ist ein immer wiederkehrendes Thema das des Internetzugangs. Im Normalfall ist das Datenvolumen Ihres Mobilfunkvertrages ausreichend. Wenn Sie aber größere Datenmengen übertragen müssen, dann kann das schnell eng werden. Freie verfügbare WLANs sind eine tolle Lösung, nur ist es recht zeitaufwändig, an die Benutzernamen […]

Was habe ich gerade gesucht? Die Suchhistorie

Die Arbeit am PC wird immer schnelllebiger: Sie bearbeiten ein Dokument, dann suchen Sie etwas im Internet, dann kommt eine E-Mail in den Posteingang, auf die Sie reagieren müssen. Der nächste Termin wartet, sie chatten in Teams, machen einen neuen Termin, und so weiter. Irgendwann geht ihnen das Chaos auf Ihrem Bildschirm auf die Nerven. […]

,

Wenn das iPad am Mac nicht synchronisiert

Sie haben ein neues iPad und wollen es an Ihrem Mac einrichten. Vielleicht nutzen Sie die mobile Variante und lassen erst einmal das Backup aus iCloud einspielen. Als letzten Schritt gehen wollen Sie die Musik aus der App Musik (ehemals iTunes) synchronisieren… und Ihr Mac sieht das iPad gar nicht erst. So etwas passiert meist, […]

,

Die besten Sitzplätze finden: Seat Alerts

Die meisten Airlines bieten die Möglichkeit, Ihren Sitzplatz im Flugzeug frei zu wählen. Fenster oder Gang, vorne oder hinten, ein Sitz, der auf den ersten Blick gut aussieht, kann in der Praxis ungünstig sein: Das Entertainment-System, dass unter dem Sitz Platz wegnimmt, das kleine Gepäckfach über dem Platz, all das verursacht Stress. Das muss nicht […]

Dokumente mit Wasserzeichen versehen

Wenn Sie ein Word-Dokument erstellen und besondere Anforderungen  an die Vertraulichkeit oder die Gültigkeit haben, dann bleibt Ihnen auf den ersten Blick nur der Appell an den Leser. Die Erfahrung zeigt: Das ist alles andere als eine sichere Methode. Auch Anmerkungen im Text sind leicht zu überlesen. Die Lösung: Wasserzeichen. Die sind unübersehbar und direkt […]