, Im Urlaub richtig lesen: Sammlungen bei Kindle

Im Urlaub richtig lesen: Sammlungen bei Kindle

Der Klassiker unterwegs: Gewicht muss gespart werden, und Ihr wollt darum möglichst wenig Geräte mitnehmen. Warum den Kindle einstecken, wenn Ihr Euer Tablet mithabt? Dann solltet Ihr Eure Bücher und Lesezeichen/Fortschritte synchronisieren!

Als Erstes macht es Sinn, die Bücher, die Ihr noch nicht gelesen habt, in eine Sammlung zu übertragen. Das geht im Menü des Kindle-Readers wie auch in der Kindle App auf allen Plattformen:

, Im Urlaub richtig lesen: Sammlungen bei Kindle

  • Haltet den Finger auf das Buch in der Bibliotheksansicht gedruckt, dann öffnet sich ein Menü.
  • Tippt darin auf Zu einer Sammlung hinzufügen.
  • Wenn Ihr schon eine Sammlung für die Bücher habt, dann könnt Ihr die verwenden, sonst tippt auf das +-Zeichen und legt eine neue Sammlung an, beispielsweise mit dem Namen „Urlaub“.
  • Diese könnt Ihr nun für das Buch auswählen.
  • Weist Buch für Buch dieser Sammlung zu. Auf einem neuen Gerät wie dem Kindle oder einem Tablet für den Urlaub könnt Ihr in den Bibliotheksansicht auf die Sammlung tippen und diese komplett herunterladen.

Lesezeichen und Lesefortschritt synchronisieren

Der Lesefortschritt wird über die Kindle-Bibliothek synchronisiert. Sobald Ihr umblättert, wird die aktualisierte letzte Seite hochgeladen. Auf einem anderen Gerät erscheint dann bei der nächsten Benutzung eine Meldung, dass Ihr schon weitergelesen habt und Ihr könnt durch ein Tippen auf Ja an die aktuelle Position gelangen. Damit könnt Ihr ohne manuellen Aufwand beispielsweise mit dem wasserdichten Kindle am Strand und auf dem Tablet im Hotelzimmer immer an der richtigen Stelle weiterlesen.

"Die 50 besten Office-Tipps"

Kostenloses eBook

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top