Eingabe von WAP-Adressen

Wirklich praktisch ist der Zugriff auf die WAP-Welt nicht: Benutzer müssen sich in der Regel durch lange Menüfolgen klicken, um zur gewünschten Funktion zu gelangen. Selbst wenn ganz gezielt eine WAP-Adresse eingetippt werden soll. Einfacher und auch kostengünstiger ist es, die WAP-Adresse vor Herstellen der Onlineverbindung im WAP-Handy als Favorit oder Bookmark zu speichern. Das geht auch ohne Verbindung zum WAP-Netz. Auf Siemens-Handys muss hierfür die Funktion Internet > Favoriten gewählt und einer der leeren Einträge geändert werden. Nokia-Geräte bieten die Funktion über Dienste > Lesezeichen > Neues Lesezeichen an. Sobald die Adresse eingetragen ist, wird die Verbindung aufgebaut und die Seite ohne Umwege angesurft.

"Die 50 besten Office-Tipps"

Kostenloses eBook

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top