Outlook und Outlook Express können nicht nur elektronische Briefe verschicken, sondern gewissermaßen auch digitale Päckchen – also E-Mails mit Anhang, in der Fachsprache Attachment genannt. Erfahrene Benutzer klicken beim Verfassen der E-Mail auf die kleine Büroklammer oder wählen die entsprechende Funktion im Menü Einfügen an, um die gewünschten Dateien als Anhang festzulegen.

Wenn jedoch mehrere Dateien verschickt werden sollen und die womöglich auch noch in verschiedenen Ordnern gespeichert sind, sollte ein bequemerer Weg gewählt werden: Einfach mit Hilfe des Windows-Explorers die gewünschten Dateien auswählen, markieren und dann bei gedrückter Maustaste auf das Fenster von Outlook oder Outlook Express ziehen – schon landen die Dateien im Anhang der E-Post.