Suchergebnisse für: task manager

Surfen mit Microsoft Edge beschleunigen

Microsoft Edge ist als Browser mittlerweile zum Standard in Windows geworden. Die steigende Zahl an Funktionen sorgen dazu, dass Sie damit immer mehr Aufgaben erfüllen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie bei Problemen schnell wieder arbeitsfähig werden.

Probleme mit dem Microsoft KB5006050 lösen

Taskleiste und Startmenü von Windows funktionieren nicht mehr, und ein Neustart durch Ausschalten hilft nicht? Haben Sie das Update KB5006050 installiert?Dann ist auf den ersten Blick guter Rat teuer.Es sei denn, Sie kennen den Umweg über den Task-Manager!

Der Task-Manager als Allzweckwerkzeug

Wenn auf Ihrem Windows 10-PC etwas nicht rund läuft, dann sind die Möglichkeiten vielfältig. Bevor Sie allerdings in die Tiefen der Fehleranalyse einsteigen und dabei Systemeinstellungen verändern, nutzen Sie die auf den ersten Blick nicht ganz so naheliegende Möglichkeit: Den Task-Manager. Der bietet nämlich eine Menge an Funktionen, die Ihr System wieder rund bekommen.

Stromfresser identifizieren

Der Stromverbrauch eines PCs hat unterschiedliche Dimensionen: Bei einem Notebook hat er direkten Einfluss auf die Akkulaufzeit, beim Desktop „nur“ auf die Temperatur und die Stromkosten am Ende eines Monats. Gegebenenfalls noch auf die Auslastung des Systems, denn CPU-hungrige Anwendungen verbrauchen ebenfalls mehr Strom. Windows erlaubt ihnen an zwei Stellen die Kontrolle des Stromverbrauchs von …

Stromfresser identifizieren Mehr »

Autostart bei Mac und Windows bearbeiten

Der automatische Start von Programmen beim Hochfahren spart manuellen Aufwand und bereitet den Mac auf die Arbeit vor. Auf diesen Prozess könnt Ihr Einfluss nehmen und festlegen, welche Programme und Apps automatisch gestartet werden sollen.

Wie sicher sind Videokonferenz-Systeme

Risiko: Wenn Apps unbemerkt spionieren

Seit der Pandemie gehören Videokonferenzen zum Alltag vieler Menschen. Wie Recherchen des Bayerischen Rundfunks zeigen, sollte man die Anwendungen sorgfältig auswählen – und auch im Blick behalten. Denn sie könnten jederzeit unbemerkt die Kamera einschalten und spionieren.

Explorer neu starten

Tritt in Windows ein Fehler auf, wird einem oft als Erstes geraten, den PC neu zu starten. Oft ist der Neustart des kompletten Systems aber gar nicht nötig – den Datei-Explorer neu zu starten genügt oft schon.

Vollbild-Programme beenden

Games, aber auch andere Programme schalten beim Start in den Vollbild-Modus. So stören keine anderen Elemente bei der Nutzung, wie etwa die Taskleiste. Das Problem: Hängt sich das Spiel oder Programm auf, wird das Beenden über den Task-Manager schwierig.

Apps finden, die viel Energie verbrauchen

Am Task-Manager hat Microsoft nie wirklich viel verändert. Seit Windows 8 ist dort alles beim Alten geblieben. In Windows 10 ist der Task-Manager schlauer geworden: Er weiß nicht nur um den Zustand des Grafik-Prozessors, sondern kann auch ermitteln, welche Programme in Windows 10 am meisten Energie verbrauchen.

Wenn der Monitor flackert

Der Monitor ist das Stück Hardware, ohne das die Arbeit nun gar nicht möglich ist. Es kann immer vorkommen, dass dieser ganz plötzlich nicht mehr funktionieren will. Ist er aus, dann sind die möglichen Ursachen eher begrenzt. Schlimmer ist es, wenn er flackert und so kaum nutzbar ist. Wir zeigen Ihnen die häufigsten Ursachen und …

Wenn der Monitor flackert Mehr »

Windows 10-Apps sofort beenden

Wenn eine UWP-App in Windows 10 nicht mehr korrekt reagiert, muss man sie beenden und danach neu aufrufen. Das klappt allerdings nicht immer per Klick auf das X-Symbol oben rechts in dem zugehörigen Fenster. Wir zeigen 2 Wege, wie sich die App dennoch schließen lässt.

Unbekannte Prozesse aufspüren

Auf jedem Windows-PC laufen beim Einschalten nicht nur die Programme, die manuell gestartet werden. Mit an Bord sind auch Hintergrund-Tools und in manchen Fällen gar Malware, die unbemerkt ebenfalls ausgeführt werden. Was sich hinter einem bestimmten Prozess-Namen verbirgt, ist dabei oft nur schwer zu erkennen.

Crypto-Miner enttarnen

Wenn der Ventilator des Computers ständig auf Hochtouren läuft, kann dies an einer fehlerhaften Software liegen. Oder daran, dass Hacker die CPU-Leistung für sich ausnutzen – etwa, um virtuelles Geld in Form von Bitcoin zu generieren. Wer auf Nummer sicher gehen will, wirft einen Blick in den Task-Manager.

CPU-lastige Programme killen

Läuft der PC nur noch sehr lahm, liegt das entweder an einer vollen Festplatte. Oder der Prozessor hat so viel zu tun, dass keine Zeit mehr bleibt, die Eingaben des Nutzers zu verarbeiten. In diesem Fall kann es kurzfristig helfen, Programme zu beenden, die besonders viel CPU-Leistung in Anspruch nehmen.

Scroll to Top