ClearType

MacType im Windows 10 Fall Creators Update

Mit MacType können Windows-Nutzer die Darstellung von Schriften am PC verändern. Ist MacType installiert, starten beim Windows 10 Fall Creators Update allerdings bei manchen Nutzern keine Programme mehr – Office, Papierkorb und viele andere Funktionen sind betroffen.

Text mit ClearType leichter lesbar machen

Wenn Text auf dem eigenen Bildschirm nicht gut lesbar ist, kann Windows-ClearType helfen, die Anzeige zu verbessern. Um ClearType einzurichten, sucht man per Startmenü oder Charms-Leiste nach „ClearType“.

Schriften-glättung bei Safari für Windows anpassen

Der Apple-Browser Safari nutzt auch in seiner Windows-Version die hauseigene Glättung für Schriftarten. Für Windows-Nutzer ist die jedoch mitunter gewöhnungsbedürftig. Gut, dass Apple einen Schalter zum Einstellen der Schriftenglättung eingebaut hat.

SCHIEB+ Immer bestens informiert


Scroll to Top