Beiträge

VPN

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…
VPN

Extrem kurze Kurzadressen statt Bandwurm-URLs weitergeben

Direktlinks auf tief verschachtelte Internetseiten – sogenannte Deeplinks – sind meist ellenlang. Wer statt der Bandwurm-Adresse eine kurze URL weitergeben möchte, kann die Adresse mit Adressverkürzern automatisch schrumpfen lassen. Besonders kurz wird's mit dem Onlineservice "2.gp".
VPN

Kurzadressendienst tr.im gibt auf

Seitdem Twitter immer erfolgreicher ist, haben Abkürzungsdienste wie tinyurl, tr.im, bit.ly oder springhin.de (ein Service von mir) Hochkonjunktur. Denn mit diesen Diensten werden aus langen Webadressen vergleichsweise kurze, die man dann per Copy und Paste in die Twitter-Nachricht übernehmen kann. Da bei Twitter nur 140 Zeichen zur Verfügung stehen, sind solche Kurzadressen wirklich Gold wert.