Mountain Lion

Mitteilungs-Zentrale von OS X schneller wieder ausblenden

In der Mitteilungszentrale sammelt der Apple-Computer alle angezeigten Benachrichtigungen, ähnlich wie im Action Center von Windows 10. Wer nur mal kurz einen Blick in die Mitteilungszentrale werfen will, nutzt einen Trick, um weniger zu klicken.

OSX: Ordner verschlüsseln und entschlüsseln

Zum Speichern von privaten Daten auf einem Mac eignet sich ein verschlüsselter Ordner. Seit Mountain Lion gibt’s dafür eine eingebaute Funktion, die mit einem Laufwerks-Abbild arbeitet. Wie geht man vor?

OSX: Fehler beim Abgleich von iCloud-Lesezeichen beheben

Mit dem Apple-Webdienst iCloud können Mac-Nutzer auf allen Computern die gleichen Lesezeichen verwenden, die automatisch synchronisiert werden. Tritt dabei ein Problem auf, kann man den Abgleich reparieren. Wie?

Shellshock-Sicherheits-Update jetzt auch für OSX

Apple hat ein wichtiges Sicherheits-Update für Mac-Nutzer veröffentlicht: das „OSX Bash-Update“. Der Patch behebt eine kürzlich entdeckte kritische Lücke, die sich auf die Bash-Shell auswirkt, dem Standard-Terminal von OSX. Sie sollten es installieren, selbst wenn Sie das Terminal nicht nutzen.

So richten Sie OSX Mountain Lion für den Zugriff auf Facebook ein

In Mac OSX 10.8 (Mountain Lion) können Sie das soziale Netzwerk Facebook direkt in das Betriebssystem einbinden. Die Einrichtung dauert nur wenige Augenblicke. Danach können Sie direkt an Ihre Chronik posten, Webseiten für Ihre Freunde freigeben und in den Kontakten auf Ihre Facebook-Bekanntschaften zugreifen. Außerdem werden Benachrichtigungen direkt in der Mitteilungszentrale angezeigt. So richten Sie die Verbindung zu Facebook ein.

Boot Camp für Windows 8: Eine der Neuerungen in OSX 10.8.3

Weniger als ein Jahr ist es her, seit Apple seinen „Berglöwen“, OSX Mountain Lion, vorgestellt hat, und schon gibt’s das dritte Update. Neu in Version 10.8.3 ist unter anderem die Möglichkeit, Windows 8 auf einem Mac zu installieren.

OSX Mail: eMails von wichtigen Leuten automatisch markieren

Nicht alle E-Mails in Ihrem Posteingang sind gleich wichtig. Newsletter etwa verdienen bestimmt keine sofortige Beachtung, wohingegen Infos von Kollegen weitaus wichtiger sind. In OSX Mountain Lion können Sie deswegen Kontakte als VIP markieren.

Mountain Lion: Nicht signierte Apps installieren

Mac-Rechner haben schon immer den Ruf, sicherer zu sein als ihre Windows-Kollegen. Mit OSX Mountain Lion sorgt Apple für noch mehr Sicherheit. Denn standardmässig werden nur noch Apps zugelassen, die aus dem Mac App Store stammen oder vom Entwickler signiert wurden.

Mitteilungen für Kalender-Ereignisse in OS X Mountain Lion abschalten

Sie tragen alle fälligen Ereignisse in Ihren Mac-Kalender ein? In OS X Mountain Lion (10.8) ist die Kalender-App – wie auch die Mail-App – an die neue Mitteilungszentrale gekoppelt. Und die benachrichtigt Sie immer, wenn ein aktuelles Ereignis eintritt. Sie möchten manche oder alle Mitteilungen diesbezüglich stumm schalten?

Apps von anderen Macs automatisch auf dem aktuellen Computer einrichten

Schon lange setzt Apple auf die App-Philosophie – seit OS X Lion 10.7 auch für den Desktop-Computer. Alle Apps, die Sie gekauft oder kostenfrei geladen haben, werden dabei in Ihrer Apple ID gespeichert. Wenn Sie auf Ihrem Computer bereits das Upgrade auf OS X Mountain Lion (10.8) installiert haben, können Sie Mac-Apps automatisch auf allen Macs einrichten …

Apps von anderen Macs automatisch auf dem aktuellen Computer einrichten Mehr »

OS X Mountain Lion: Vorschau

OS X 10.8 Mountain Lion: Das kommt Neues

Auch bei Apple arbeitet man im Moment an der nächsten Version des Betriebssystems. Die Reihe der Wildkatzen setzt sich nach Snow Leopard und Lion jetzt mit einem Berglöwen fort: OS X 10.8 Mountain Lion erscheint im Spätsommer 2012. Was kommt Neues?

SCHIEB+ Immer bestens informiert


Scroll to Top