neu starten

Treiber neu starten

Wer sich nicht mit dem WLAN verbinden kann, startet den WLAN-Router neu. Reagiert das Handy nicht mehr, schaltet man es aus und wieder ein. Funktioniert am PC ein Gerät nicht, hilft der Neustart nicht immer weiter. Hört man etwa keinen Ton mehr, kann ein Neustart das Problem lösen – oder auch nicht. In diesem Fall kann es helfen, den Treiber neu zu starten.

Explorer schneller neu starten

Damit Änderungen an der Konfiguration des Windows-Explorers wirksam werden, muss dieser neu gestartet werden. In vielen Anleitungen steht dazu, man solle den Computer neu starten oder sich ab- und dann wieder anmelden. Kaum einer weiß: In vielen Fällen genügt bereits ein Neustart des Explorers. Der Vorteil: Geöffnete Programme können weiterlaufen.

Google Chrome-Browser schnell neu starten

Manchmal muss man einen Browser einfach neu starten – spätestens dann, wenn nichts mehr so funktioniert, wie es soll. Doch beim Schließen des Fensters wird der Browser noch nicht beendet – und muss danach auch wieder neu gestartet werden. Einfacher geht’s mit einem Geheim-Trick.

PC herunter fahren, wenn der Start-Button hängt

Manche Windows-Versionen haben die „Krankheit“, dass das Startmenü samt dem zugehörigen Knopf sich hin und wieder einfach aufhängen, also nicht mehr reagieren. Wie lässt sich der PC dann herunterfahren oder neu starten?

Apps neu starten in Windows 8.1

Manchmal hängt sich auch eine Modern-UI-App auf. Wenn eine App in Windows 8 nicht mehr reagiert, müssen Sie sie beenden und dann von Hand neu starten. In Windows 8.1 ist das einfacher: Hier lässt sich die App direkt neu starten.

So starten Sie Windows 8 im abgesicherten Modus

Jeder Windows-Nutzer kennt zur Fehlerbehebung den abgesicherten Modus. Hier lassen sich oft Probleme beheben, die sonst nicht lösbar sind. Denn im abgesicherten Modus werden nur die nötigsten Systemdienste und Programme gestartet.

Windows 8: Schneller herunter fahren und neu starten

Die Funktionen Herunterfahren und Neu starten sind wichtig – und dennoch hat Microsoft sie bei Windows 8 in einem Untermenü am Rand des Startbildschirms versteckt, sodass mehrere Klicks nötig sind, um sie zu erreichen. Mit folgendem Trick können Sie Windows 8 direkt per Klick auf ein Symbol im Startbildschirm ausschalten.

Scroll to Top