Beiträge

Insider-Versionen von Microsoft Office am Mac schneller erhalten

Neue Funktionen vor allen anderen ausprobieren: Das geht, wenn man am Office Insider-Programm teilnimmt. Ab sofort gibt’s hier sogar mehrere Abstufungen. Praktisch, wenn man am Büro-PC nicht gleich jede Vorschau-Version haben will, aber zuhause schon.

Office für Mac: Zuletzt geöffnete Dateien schneller finden

Wenn man Word, Excel oder PowerPoint 2016 am Mac startet, erscheint ein Fenster, mit dem sich Dokumente schnell wieder öffnen lassen, die man kürzlich bearbeitet hat. Liegt die Bearbeitung dann doch schon einige Zeit zurück oder hat man sehr viele Dateien geöffnet, gibt es einen Trick, mit dem man das gewünschte Dokument schneller finden kann.

Neues Office-2016-Update für Mac-Nutzer

Noch immer arbeitet Microsoft fleißig am kommenden Office 2016 für Mac. Jetzt gibt’s ein neues Update für Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Unter anderem lassen sich nun auch Vorlagen aus Office 2011 übernehmen.

Microsoft veröffentlicht Office für Mac 2016 Vorschau mit neuem Design, Retina-Support und mehr

Seit Office für Mac 2011 im Oktober 2010 erschien, hat sich viel getan. Mac-Nutzer erwarten heute viele moderne Funktionen, die im bis dato aktuellen Mac-Office fehlten. Jetzt kann die neuste Version Office für Mac 2016 als Vorschau kostenlos geladen werden.

Word 2011: Tasten-Kombination für Seiten-Umbruch festlegen

Wer Word am Mac verwendet, vermisst unter Umständen manche von Windows gewöhnten Tastenkürzel. Zum Einfügen eines Seitenumbruchs muss man beispielsweise oben in der Menüleiste auf „Einfügen, Umbruch, Seitenumbruch“ klicken. Mit diesem Trick geht es auch mit einem Tastenkürzel.

Das kann das neue Outlook für Mac

Ab sofort ist eine neue Version des E-Mail-Programms Outlook für Nutzer des Apple-Systems OSX verfügbar. Als Office-365-Abonnent können Sie das Update sofort installieren – gratis. Eine öffentliche Vorab-Version von Office für Mac kommt in der ersten Jahreshälfte 2015.