Beiträge

Vista: Windows Mail schneller starten ohne Splash-Screen

Beim Start des kostenlosen Mailprogramms "Windows Mail", dem Nachfolger von Outlook Express in Windows Vista, erscheint für einige Sekunden ein sogenannter Splash-Screen. Hier ist das Logo von Windows Mail zu sehen und nach knapp einer Sekunde wieder verschwunden. Die überflüssige Einblendung lässt sich deaktivieren und damit der Start des Mailprogramm beschleunigen.

Windows Live Mail in Microsoft Outlook 2003 und 2007 einbinden

Viele Mail-Dienste wie GMX oder Web.de bieten neben dem Zugang über den Browser auch POP3- und IMAP-Zugänge an. Das erlaubt, das Postfach auch mit Outlook, Outlook Express, Thunderbird oder jedem anderen E-Mail-Client zu leeren und Mails zu verschicken. Nicht so bei Windows Live Mail und Hotmail. Mit einem Trick ist es aber doch möglich, Microsfts Maildienste in Outlook einzubinden.

Outlook-Kontakte in Google Mail importieren

Wer von Outlook oder Outlook Express zu Google Mail wechselt oder den Webmailer zusätzlich nutzt, hat eine wichtige Aufgabe vor sich: Das Adressbuch von Outlook oder Outlook-Express muss nach Google Mail übernommen werden. Nur wie? Die Im- und Exportfunktion der Mailprogramme hilft weiter.

Emoticons des Windows Messengers in anderen Anwendungen nutzen

Beim Plaudern im Internet lassen sich dank Smileys oder Emoticons auch Emotionen per Tastendruck übermitteln. Ob zum Schmunzeln, Lachen, Weinen oder Kopfschütteln; für jede Gefühlslage gibt es ein passendes Emoticon. Besonders gelungen sind die Smileys beim Windows Live Messenger, dem Chatprogramm von Windows. Mit einem Trick lassen sich die witzigen Bildchen auch in anderen Programmen verwenden, etwa in Outlook oder Outlook Express.

Spam Terrier schützt Outlook vor --lästiger-- Werbung

Wer es satt hat, jeden Tag neue Angebote für Potenzmittel oder Finanzinvestitionen aus dem Postfach zu löschen, sollte einen Spamfilter installieren. Der fischt erfolgreich die unerwünschten Werbemails heraus. Ganz neu ist der kostenlose "Spam Terrier" des Sicherheitsspezialisten Agnitum, Hersteller der Outpost Firewall für Windows.

Thunderbird-eMails mit Tastatur markieren

Thunderbird ist eine kostenlose Alternative zu Outlook Express. Das E-Mail-Programm zeigt im Vorschaufenster den Inhalt der jeweils gerade ausgewählten Mail. Mit der Maus lassen sich bei Bedarf bequem Teile der E-Mail markieren und zum Beispiel in die Zwischenablage kopieren. Ein Markieren mit der Tastatur ist normalerweise allerdings nicht möglich - mit einem Trick aber schon.

Komfortabler mailen

Derzeit überarbeiten die führenden Mail-Anbieter ihre Web-Oberflächen. Die werden immer besser und ersetzen mittlerweile problemlos die Mail-Software auf dem Rechner.

Such-Maschine für den eigenen PC: Google Desktop

Google Desktop findet blitzschnell Dokumente auf dem eigenen Rechner. Die neue Version 5 hat darüber hinaus eine Menge interessanter Extras zu bieten.

Outlook Express: Sofort mit dem Post-Eingang starten

Beim Start des E-Mail-Clients Outlook Express erscheint zunächst die "Willkommen"-Seite mit einer Übersicht aller wichtigen Informationen sowie dem Direktzugriff auf Newsgroups-Konten und die Adressbücher. Die Startseite ist zwar recht praktisch. Wer jedoch lieber gleich mit dem Posteingang starten und den Zusatzklick sparen möchte, muss lediglich eine kleine Einstellungen in den Optionen von Outlook Express ändern.

Unsichtbare Verteiler-Liste

Wer eine E-Mail an einen Verteiler verschickt, möchte oft verhindern, dass der Verteiler öffentlich wird. Programme wie Outlook, Outlook Express oder Thunderbird bieten deshalb das "BCC"-Feld an ("Blind Carbon Copy"): Alle hier eingetragenen Empfänger erhalten die Mail zwar, bleiben für die anderen Empfänger aber unsichtbar.

So geht's: Outlook Express für Fortgeschrittene

Auf jedem Windows-Rechner ist Outlook Express installiert. Das kostenlose Mail-Programm ist deshalb häufig im Einsatz. Viele interessante Funktionen des Programms sind gut versteckt. Wer regelmäßig mit Outlook Express arbeitet, sollte sie aber kennen. So lässt sich Outlook Express zum Beispiel durch ein Passwort schützen. Auf Wunsch kann Outlook Express geschriebene Mails auch auf korrekte Rechtschreibung überprüfen. 10 Seiten.

defNULLspam blockt Reklame-sehr gutes Programm

Spam-Versender setzen in letzter Zeit einen neuen Trick ein, um Spam-Filter auszutricksen: Sie verschicken keine Texte mehr, sondern Grafiken, in die Bilder und Texte eingebettet sind – für gängige Spam-Filter unmöglich, diese Sendungen zweifelsfrei als Werbung zu identifizieren. Aus diesem Grund nimmt in letzter Zeit der Anteil an Reklamesendungen wieder spürbar zu.

Outlook Express: Empfänger nicht speichern

Die kostenlose E-Mail-Software Outlook Express bietet einen praktischen Service: Wenn die "Antworten"-Funktion benutzt wird, überprüft das Programm, ob der Empfänger der Antwort im Adressbuch enthalten ist. Sollte dies nicht der Fall sein, fügt Outlook Express den Empfänger automatisch ins Adressbuch ein – ohne weitere Nachfrage.

Kostenloser Kalender Sunbird

Ein Kalender auf dem eigenen PC – durchaus praktisch. Leider verfügt nur das kostenpflichtige Outlook über einen eingebauten Kalender, wer Outlook Express benutzt, muss ohne auskommen.Sunbird ist ein kostenloser Kalender für den PC.

Alle nutzen dasselbe Adress-Buch

Es ist schon praktisch, wenn man nicht jedes Mal die E-Mail-Adresse der Freunde oder Kollegen eintippen muss, sondern sie statt dessen bequem aus einem Adressbuch auswählen kann. Schade ist nur, dass Outlook, Outlook Express und Windows jeweils eigene Adressbücher verwenden.

Eingebauter Mini-Kalender

Outlook verfügt über einen komfortablen Kalender, das kostenlose Outlook Express allerdings nicht. Wer nur mal eben nachschauen möchte, auf welchen Wochentag ein bestimmtes Datum fällt, kann auch den eingebauten Minikalender von Windows bemühen.

Outlook ohne Anhänge

Die meisten E-Mails sind ziemlich schlank; nur wenige verbrauchen mehr als 20 KByte Speicherplatz. Alles andere als schlank sind hingegen viele der mitgeschickten Anhänge: Fotos, Videos, Musik, Programme – alles lässt sich heute bequem per E-Mail verschicken.

Outlook Express durch Passwort schützen

Auch elektronische Post ist Vertrauenssache. Es ist es nicht schön, wenn ein Doppelklick auf das "Outlook Express"-Icon ausreicht, um die dort gespeicherten Mails ungehindert lesen zu können.

eMails entblocken

Manchmal "verschluckt" sich Outlook Express an einer E-Mail. Sie wird zwar korrekt angezeigt, kann aber nicht gelöscht werden – weder mit Hilfe der [Entf]-Taste, noch durch Auswählen der entsprechenden Menüfunktion.

Praktische Floskeln in Outlook Express

E-Mails sind heute so selbstverständlich wie Briefe und Faxe. Vor allem bei geschäftlicher Korrespondenz kommen gerne immer wieder dieselben Floskeln und Redewendungen zum Einsatz.