Beiträge

Wann ist die Sonnen-Finsternis? Wie kann man sie gucken?

Am Freitag, 20. März 2015, kann man in Nordeuropa und in der Arktis ein Naturschauspiel der besonderen Art beobachten: eine Sonnenfinsternis. Wann genau? Das hängt vom Wohnort ab. Auf einer speziellen Website lässt sich der Zeitpunkt herausfinden.

Surftipp: Multimediales Infotainment aus dem Planetarium

Wer den Sternen nahe sein will, wird Astronaut oder lässt sich als Tourist von der NASA ins All schießen – falls er denn das millionenschwere Dollar-Ticket stemmen kann. Normalsterblichen bleibt nur das Planetarium. In Hamburg steht ein ganz besonderes: Hier können Besucher nicht nur ins Himmelsgestirn gucken, es gibt auch jede Menge Infotainment rund um Sonnensystem und Milchstraße. In enger Kooperation entwickeln Wissenschaftler, Pädagogen, Künstler und Dramaturgen zeitgemäße Formen von Wissenstransfer. Die Webseite des Planetariums lässt auch virtuelle Besucher an diesem reichhaltigen Schatz teilhaben.