Beiträge

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…

Windows Phone 8 und Sandy im Netz

Microsoft hat jetzt sein neues Smartphone-Betriebssystem Windows Phone 8 vorgestellt. Und wenn das Wallstreet Journal richtig liegt, dann bastelt Microsoft sogar an einem eigenen Smartphone. Gut möglich, schließlich hat Microsoft mit Surface auch ein eigenes Tablet auf den Weg gebracht. Außerdem: Wirbelsturm Sandy hat auch das Netz durcheinander gewirbelt. So manches Foto war ein Fake - aber welche Bilder sind authentisch?

Hurricane Sandy und das Netz

In Krisenzeiten ist das Internet meist eine verlässliche Größe. Auch Hurricane Sandy war im Web ein großes Thema - nicht nur auf Twitter, überall. New Yorks Bürgermeister Mike Bloomberg hat die Bevölkerung per Twitter auf dem Laufenden gehalten. Allerdings kursieren im Netz auch viele Bilder, die gefälscht sind - also: Vorsicht!

Hurrikan Sandy: Google-Karte informiert über die aktuelle Sturm-Lage

Ein gefährlicher Wirbelsturm ist auf seinem Weg in Richtung US-Atlantikküste. Bewohner müssen mit erheblichen Schäden durch den Hurrikan Sandy rechnen. Um Betroffenen zu helfen, sich über die aktuelle Wetterlage sowie Unterkunfts-Möglichkeiten zu informieren, hat Google eine separate Webseite online gestellt.