Schnell-Start-Leiste

Windows XP/Vista: Schnell-Start-Leiste breiter oder schmaler machen

In der Schnellstartleiste von Windows XP und Vista legen Sie Verknüpfungen zu Programmen oder Dateien ab, auf die Sie besonders häufig zugreifen müssen. Manche Installations-Assistenten legen eigenständig neue Einträge in der Schnellstartleiste an. Sie möchten gern vermeiden, immer auf den kleinen Pfeil klicken zu müssen – und den Platz für die Leiste stattdessen einfach breiter

Windows XP/Vista: Schnell-Start-Leiste breiter oder schmaler machen Mehr »

Windows Vista/XP: Mehr Übersicht im Schnellstartmenü

Bei Windows Vista und XP gibt’s rechts neben der Start-Schaltfläche die Schnellstartleiste. Der Name ist Programm: Ein Klick auf eines der Icons startet sofort das entsprechende Programm, etwa den Internet Explorer. Allerdings bietet die schnelle Leiste nur Platz für vier Symbole. Kommen weitere hinzu, werden die Neuzugänge erst per Klick auf den Pfeil sichtbar. Das lässt sich ändern.

Windows Vista/XP: Mehr Übersicht im Schnellstartmenü Mehr »

Dateien schneller löschen mit dem Papierkorb in der Taskleiste

Was haben sich die Windows-Entwickler nur dabei gedacht, den Papierkorb auf die Arbeitsoberfläche zu packen? Dort sieht er zwar schön aus – praktisch ist das aber nicht. Denn wenn viele Fenster geöffnet sind oder im Vollbildmodus gearbeitet wird, ist vom Papierkorbsymbol nichts zu sehen. Viel besser ist der Papierkorb in der Taskleiste aufgehoben.

Dateien schneller löschen mit dem Papierkorb in der Taskleiste Mehr »

SCHIEB+ Immer bestens informiert

Schieb+ Tarife
Nach oben scrollen