Beiträge

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäte verschleiern und kann seinen Aufenthaltsort ändern…

Einschlafen mit Spotify

Spotify bietet tolle Funktionen, damit Sie einfach und schnell Musik hören können. Auf Smartphone, Tablet, Notebook, sogar auf allen möglichen integrierten Geräten wie Radios, MP3-Playern und Fernsehern. Optimal also, um auch beim Einschlafen…

Sendungen des ZDF per eMail mit anderen teilen

Über die ZDF-Website lassen sich beliebige Sendungen, die einem gefallen haben, für andere teilen. So kann schnell ein Link auf eine bestimmte Sendung oder Sende-Reihe weitergegeben werden.

WLAN-Reichweite vergrößern

Das kennt jeder: Man ist drahtlos im Internet, also per WLAN, und plötzlich kriechen die Daten nur noch, anstelle zu sausen. Das kann an der Entfernung des Geräts zum Router liegen. Doch selbst wenn man sich nicht näher zum Sender bewegen kann – mit einem einfachen Trick hat man trotzdem viel besseren Empfang und kann schneller surfen.

Automatische Antwort in Yahoo! Mail einrichten

Wer in Urlaub ist und Personen, die einem eMails senden, automatisch darüber informieren möchte, kann man dazu in Yahoo! Mail eine automatische Antwort einrichten. Die wird selbst dann gesendet, wenn der eigene PC gar nicht eingeschaltet ist.

iTunes-Radiosender aus aktuellem Song oder Künstler erstellen

Sie haben ein Lieblingslied und wollen gern ähnliche Songs hören? Dazu hat Apple in sein Musikprogramm die Funktion iTunes Radio eingebaut. Sie wird sowohl auf dem Desktop als auch am iPhone unterstützt.

MyRadioDay: Individuelles Radio-Programm

Morgens Kultur und Abends Sport hören? Mit MyRadioDay kann sich jeder sein individuelles Radioprogramm zusammenstellen – und kostenlos anhören.

Gratis: Disney-Filme und Cartoons im Free-TV empfangen

Sie mögen Mickey Mouse, Donald Duck und Co? Die Cartoons von Walt Disney sind bei Jung und Alt beliebt. In Kürze werden sie kostenlos empfangbar sein – im Kabel, per Satellit und terrestrisch.

Happy Birthday: 90 Jahre Radio

Einen fernen Radiosender hören, einen vom anderen Ende der Welt? Das war früher entweder unmöglich – oder man brauchte einen unhandlichen Weltempfänger dafür. Doch selbst der hat nur eine kleine Auswahl an Sendern reingekriegt. Heute steht einem dank Internet eine riesige Auswahl an Radiosendern zur Auswahl.

Apple iTunes: Eigene Radiosender ergänzen

Mit iTunes lassen sich auch Radiosender abspielen. In Bereich "Radio" der Mediathek sind bereits hunderte Webradios aufgeführt. Doch was tun, wenn der Lieblingssender fehlt? Mit einem Trick lassen sich auch Sender hinzufügen, die nicht in der Standard-Mediathek zu finden sind.