Systemmenü

Ein Fenster ist verschollen? So holen Sie es zurück

Egal ob wegen einer Fehl-Programmierung oder weil sich die Bildschirm-Auflösung geändert hat: Manchmal verschwinden Fenster von Programmen einfach irgendwohin außerhalb des Bildschirms. Das Fenster ist dann wohl noch offen – Sie kommen aber nicht mehr dran. Und wenn Sie die Anwendung nun einfach per Taskleiste beenden, könnte das Datenverlust bedeuten. Besser, Sie schieben das Fenster einfach wieder zurück.

Fenster maximieren leicht gemacht

Manchmal sind es die einfachen Handgriffe, die in der Summe Zeit sparen. Ein Beispiel ist das Maximieren von Fenstern auf die volle Bildschirmgröße. Standardmäßig geht das in Windows ja, indem Sie mit der Maus auf das Icon links vom Schließen-Kreuz klicken. Hier 3 Ideen, wie es schneller geht.

Scroll to Top