Beiträge

Gemeinsam Texte bearbeiten

Ein neuer Onlinedienst erlaubt das gemeinsame Bearbeiten von Textdokumenten – ganz ohne Anmeldung. Gemeinsam mit Kollegen, Kommilitonen, Klassenkameraden oder Freunden an Texten arbeiten ist dank Google Docs und vergleichbaren Online-Tools…

iOS: Wörter mit einem Schlag in Gross-Buchstaben umwandeln

In Texten lassen sich einzelne Wörter schnell dadurch betonen, dass sie ganz in Großbuchstaben geschrieben werden. Im mobilen iOS-System klappt das Umwandeln von Wörtern in Großbuchstaben jetzt sehr einfach – kein manuelles Löschen und Neutippen mehr nötig.

Inhalt von Bildern oder Texten kopieren, ohne die Datei zu öffnen

In jedem Betriebssystem ist die Zwischenablage eine grundlegende Funktion, mit der sich Daten zwischen Programmen übertragen lassen. Zum Kopieren von Bild- oder Textdaten müssen Windows-Nutzer die Quelldatei aber nicht erst öffnen und den Inhalt markieren. Es geht auch einfacher.

Alles über die Windows-Zwischenablage

Immer wenn Sie in Windows Daten von einem Ort an einen anderen kopieren oder verschieben wollen, ist die Zwischenablage involviert. Aber: was ist die Zwischenablage eigentlich genau? Hier eine einfache Erklärung.

So werden die Wörter oder Zeichen eines bestimmten Satzes gezählt

In Word ist eine praktische Funktion zum Zählen von Wörtern und Zeichen in einem Dokument integriert. Dazu wird in jedem Dokument in der Status-Leiste des Word-Fensters die aktuelle Zahl Wörter angezeigt. Wie ermitteln Sie aber, wie viele Wörter oder Buchstaben in einem Satz enthalten sind?
Word-Add-in: Musterbrief-Assistent

Muster-Brief-Assistent für Word ab XP (Version 2002) nutzen

Briefe zu tippen ist mit Microsoft Word kein Problem – oft ist aber das Formulieren der passenden Sätze keine leichte Sache. Deshalb gibt es einen nützlichen Helfer, der Ihnen 50 Musterbriefe zum schnellen Ausfüllen anbietet. Ob Sie die…
Word-Add-in: Musterbrief-Assistent

TuneWiki: Songtexte zu (fast) allen Musik-Titeln einblenden

Musik möchte man oft nicht nur hören, sondern auch mitsingen. Also braucht man die passenden Songtexte. Die gibt's kostenlos von TuneWiki und werden auf fast allen Mediaplayern und Smartphones live zum aktuell laufenden Song eingeblendet.
Word-Add-in: Musterbrief-Assistent

Safari: Lange Texte besser lesen

Bei vielen Webseiten kann man vor lauter Werbung und störenden Elementen kaum den eigentlichen Text lesen. Apples Safari-Browser hat dafür eine pfiffige Lösung: den Reader. Damit lassen sich lange Texte komfortabel und ungestört am Bildschirm lesen.
Word-Add-in: Musterbrief-Assistent

Microsoft Word 2007: Textpassagen automatisch einfügen

Die Autokorrektur ist eigentlich dafür da, Buchstabendreher wie "dei" oder "wsa" automatisch in die richtige Form "die" und "was" zu bringen. Die Korrekturfunktion lässt sich mit einem Trick auch für andere Dinge missbrauchen. Etwa um Floskeln wie "Herzlichen Dank" oder "Guten Tag" über die Kürzel "hdk" oder "gt" schneller einzufügen.
Word-Add-in: Musterbrief-Assistent

Microsoft Word: Texte aus beschädigten Dateien retten

Wenn sich Word-Dokumente plötzlich nicht mehr öffnen lassen, ist man der Verzweiflung nahe. Besonders dann, wenn keine Sicherheitskopie existiert. Die gute Nachricht: Endgültig verloren sind die Texte nicht. Mit Datenretter-Tools lassen sich Texte aus beschädigten Word-Dateien retten.
Word-Add-in: Musterbrief-Assistent

iTSfv: Fehlende Informationen in iTunes-Mediathek nachtragen

Apples Musiksoftware iTunes kann zwar automatisch Albumcover, Liedtexte oder Musikgenres ergänzen. Das Ergebnis ist aber nicht immer zufriedenstellend. So gibt es Albumcover nur für Titel, die auch im iTunes-Store angeboten werden. Wer mehr möchte, kann iTunes mit dem Hilfsprogramm „iTSfv“ unter die Arme greifen.
Word-Add-in: Musterbrief-Assistent

Texte als MP3-Datei speichern

Hörbücher sind eine feine Sache, mit 15 bis 20 Euro je Titel aber keine Schnäppchen. Eine pfiffige Alternative bietet das Gratisprogramm „Balabolka“. Damit lassen sich aus beliebigen Textdateien per Knopfdruck eigene Hörbücher im MP3-Format erzeugen.
Word-Add-in: Musterbrief-Assistent

Microsoft Word: Texte vertikal zentrieren

In Broschüren, Flyern oder Aushängen müssen Texte oft mittig auf der Seite platziert werden. Den Text horizontal zu zentrieren ist kein Problem. Um auch vertikal die Seitenmitte zu treffen, ist mehr Aufwand nötig. Wir zeigen, wie’s geht.
Word-Add-in: Musterbrief-Assistent

Firefox: Songtexte zu allen YouTube-Songs einblenden

Auf YouTube gibt’s zwar unzählige Musikvideos, die passenden Songtexte sucht man auf der Videoplattform aber vergeblich. Wer mitsingen oder wissen möchte, worum es im Song geht, muss selbst nach Lyrics suchen. Bislang war das so. Mit einer Firefox-Erweiterungen gibt’s die Liedtexte direkt auf der YouTube-Seite.
Word-Add-in: Musterbrief-Assistent

Microsoft Word: Texte in Versalien (Großbuchstaben) formatieren

In Chats und Foren ist die durchgehende Großschreibung zwar als Schreien und Brüllen verpönt, mitunter geht es bei der Textverarbeitung aber nicht ohne. Wer Begriffe oder Sätze in Großbuchstaben (Versalien) formatieren möchte, muss im Dialogfenster „Zeichen“ das Kontrollkästchen „Großbuchstaben“ ankreuzen. Schneller geht’s mit einer Tastenkombination.
Word-Add-in: Musterbrief-Assistent

Microsoft Word: Texte anzeigen aber nicht drucken

Mitunter dürfen Textbereiche zwar auf dem Bildschirm, nicht aber auf dem Papier erscheinen. Etwa Hinweise an andere Autoren oder eigene Notizen, die im späteren Druck nichts zu suchen haben. Auf dem Papier sollen die Bereiche verborgen bleiben und nachfolgende Texte entsprechend aufrücken. Mit folgendem Trick kein Problem.
Word-Add-in: Musterbrief-Assistent

Microsoft Word: Texte auch in der Druckvorschau bearbeiten

Die Druckvorschau von Word ist eigentlich nur zur dazu gedacht, kurz vor dem Drucken das Druckbild zu kontrollieren. Das Bearbeiten des Dokuments ist nicht möglich. Es gibt lediglich das Lupenwerkzeug, mit der sich die Druckvorschau vergrößern oder verkleinern lässt. Mit folgendem Trick kann man trotzdem in der Druckansicht am Dokument arbeiten.
Word-Add-in: Musterbrief-Assistent

Excels ANZAHL-Funktion: Beim Zählen auch Zellen mit Text berücksichtigen

Mit der Funktion „ANZAHL“ lässt sich bei der Tabellenkalkulationen Excel die Anzahl der Zellen ermitteln, die Zahlenwerte enthalten. Doch was ist mit Zellen, die mit Text gefüllt sind. Wer möchte, kann auch die Textzellen beim Zählen berücksichtigen.