schieb.de > kontextmenü eingabeaufforderung hier öffnen

Suchergebnisse | "'kontextmenü eingabeaufforderung hier öffnen'"

Eingabeaufforderung immer als Administrator öffnen

04.07.2013

0 Kommentare

Mit der Eingabeaufforderung, oft salopp Kommandozeile genannt, lassen sich viele administrative Aufgaben an einem Windows-Computer einfacher und/oder schneller erledigen. Einige Befehle erfordern allerdings Administrator-Rechte und zeigen mit normalen Nutzerrechten bloß eine Fehlermeldung an. Mit diesem Tipp öffnen Sie die Eingabeaufforderung in Windows Vista und 7 immer mit Administratorrechten.

So nutzen Sie das erweiterte Kontextmenü von Dateien und Ordnern

17.01.2013

0 Kommentare

Über das Kontextmenü greifen Sie auf viele Aufgaben zu, die mit Dateien oder Ordnern im Windows-Explorer zusammenhängen. Schon gewusst? In Wirklichkeit stehen noch mehr Kommandos parat. Zum Beispiel lassen sich Ordner in einem neuen Fenster öffnen. All das steckt im erweiterten Kontextmenü.

Windows XP: Eingabeaufforderung in bestimmtem Ordner öffnen

12.05.2012

0 Kommentare

Manche Aufgaben lassen sich schneller im Windows-Explorer erledigen, für andere greift man besser zur Eingabeaufforderung. Umständlich ist nur: Wenn Sie eine neue Instanz der Eingabeaufforderung öffnen, wird ein Standardordner angezeigt. Wenn Sie in Windows XP beim Starten der Kommandozeile direkt einen bestimmten Ordner angeben möchten, hilft ein Trick.

Eingabeaufforderung direkt in bestimmtem Ordner öffnen

23.04.2012

1 Kommentar

Viele Funktionen sind in Windows etwas versteckt - manche Aktionen lassen sich schneller ausführen, wenn man dazu die Befehlszeile verwendet. Etwas umständlich ist es da, dass die Kommandozeile standardmäßig immer im gleichen Ordner geöffnet wird. Dabei lässt sich direkt beim Starten der Eingabeaufforderung das Arbeitsverzeichnis mit angeben.

Windows 7: Das Kontextmenü aufräumen

17.04.2011

0 Kommentare

Windows ist zwar mit einem eigenen ZIP-Programm ausgestattet – sonderlich komfortabel ist das aber nicht. Daher setzen viele Windows-Anwender andere ZIP-Programme wie 7-Zip ein. Der Windows-eigene Befehl "Senden an | ZIP-komprimierter Ordner" ist dann überflüssig und kann gelöscht werden.

Windows 7 & Vista: Versteckte Befehle im Kontextmenü anzeigen

08.09.2010

2 Kommentare

Wer den kompletten Pfad einer Datei ermitteln oder in E-Mails oder Word-Dokumenten einfügen möchte, muss den Pfad entweder manuell eintippen – oder den Geheimbefehl "Als Pfad kopieren" des Kontextmenüs aufrufen.

Blitzschnell zur Eingabeaufforderung von Windows Vista und XP

02.04.2008

0 Kommentare

Viele nutzen auch unter Windows XP und Vista noch gerne die guten, alten DOS-Befehle. Allerdings ist die so genannte "Eingabeaufforderung" nur schwer zu erreichen. Ein Trick holt das DOS-Fenster blitzschnell auf den Bildschirm.

Windows-Benutzerkonto-Passwort vergessen, wie zurücksetzen?

05.12.2013

0 Kommentare

Man soll Passwörter nicht aufschreiben, sondern nur im Kopf haben – klar. Manchmal vergisst man aber ein Kennwort. Kritisch wird’s, wenn es sich um das Windows-Passwort handelt. Wie richten Sie dann ein neues ein?

So verlängern Sie Ihre Testphase von Office 2013 oder Office 365 auf 180 Tage

08.05.2013

1 Kommentar

Schon seit einigen Jahren bietet Microsoft von allen Kaufprogrammen Testversionen an, unter anderem auch von Windows 8 und Office 2013. So können Sie das Programm ausprobieren, bevor Sie es kaufen. Normalerweise lässt sich Office aber nur einen Monat lang testen. Sie möchten die Testphase Ihrer Office-Installation verlängern?

Windows XP und Vista: Treiberprobleme lösen

10.12.2008

1 Kommentar

Die Installation neuer Treiber geht normalerweise reibungslos über die Bühne. Mitunter hakt es aber während der Einrichtung. Windows verweigert das Installieren neuer Treiber. Ein geheimer Windows-Befehl hilft aus der Klemme.