Tabulatoren ermöglichen Word-Benutzern, Einzüge und Spalten zu definieren und dem Text so eine ansprechende Form zu geben. Allerdings ist die dafür vorgesehene Kontrollleiste oberhalb des Textbereichs alles andere als präzise. Bei gedrückter Maustaste lassen sich Tabulatoren nur schrittweise einstellen, nicht stufenlos.

Viele Word-Benutzer bevorzugen deshalb die entsprechenden Menüs, da sie die Tabulatoren hier auf den Millimeter genau einstellen können. Dabei ist dasselbe über die Tabulatorleiste möglich: Einfach den Mauscursor in der Leiste positionieren und dann linke wie rechte Maustaste gleichzeitig betätigen. Schon können Tabulatoren und Einzüge stufenlos und außerdem akkurat eingestellt werden.