Batteriewechsel im PC

Kaum einer macht sich Gedanken darüber, wie es möglich ist, dass die im PC eingebaute Uhr nach dem Ausschalten des Geräts klaglos weiter läuft. Selbst wenn der PC komplett vom Stromnetz genommen wird, laufen Kalender und Uhr weiter. Möglich ist das, weil in jedem PC eine kleine Knopfbatterie für die nötige Energie sorgt. Nach einigen Jahren sind die Kräfte der Minizelle aber aufgezehrt.

Wenn nach dem Einschalten des PCs stets das falsche Datum und die falsche Uhrzeit angezeigt wird, sind das untrügerische Signale, dass es so weit gekommen ist. In dem Fall muss der Rechner geöffnet (bei gezogenem Netzstecker) und die Batterie entnommen werden. Im Fachhandel einen entsprechenden Ersatz kaufen und diesen einsetzen. Anschließend den Rechner einschalten und Kalender und Uhrzeit justieren.

Scroll to Top