In der Computerwelt wimmelt es nur so von Fachbegriffen. Als Anfänger ist es da ziemlich schwierig, durchzusteigen. Dabei bringt Windows sogar eine Art eigenes Computer-Lexikon mit – allerdings so gut versteckt, dass es kaum jemand kennt und nutzt. Um das Glossar genannte Mini-Lexikon zu erreichen, öffnen Sie das Hilfe- und Supportcenter von Windows über Start > Hilfe und Support.

Im Feld Suchen geben Sie Glossar ein, drücken die Eingabetaste und klicken anschließend im Feld darunter auf Windows-Glossar. Anhand des Anfangsbuchstabens ihres gesuchten Begriffes können Sie sich nun im Handumdrehen schlau machen. Zugegeben – die Erklärungen des Windows-Glossars sind zwar manchmal auch etwas kryptisch, aber im allgemeinen ist die Übersicht schon recht brauchbar.