Manche Anwendungen in Windows werden Sie mehr als häufig benötigen. Ist dafür selbst der Weg über die Schnellstartleiste zu lang, dann nutzen Sie doch einfach die Tastatur: Legen Sie eine Tastenkombination für das gewünschte Programm fest.

Suchen Sie dazu über „Start > Alle Programme“ das Symbol des gewünschten Programms. Klicken Sie das Icon mit der rechten Maustaste an und wählen Sie aus dem Kontextmenü den Eintrag „Eigenschaften“. Im Register „Verknüpfung“ sehen Sie nun ein Feld „Tastenkombination“. Klicken Sie einmal mit der Maus in dieses Feld. Nun drücken Sie die Tastenkombination, mit der Sie künftig das Programm starten wollen. In dem Feld können Sie die gedrückte Tastenkombination direkt sehen. Schließen Sie das Dialogfeld mit „OK“ um die gemachten Eingaben anzunehmen.