Möchten Sie mehrere in der Verzeichnisliste hintereinander aufgeführte Dateien gleichzeitig bearbeiten, müssen Sie diese nicht Klick für Klick einzeln markieren, sondern können das viel eleganter mit Hilfe entsprechender Techniken mehr oder weniger auf einmal erledigen. Machen Sie es sich einfach: Mit Hilfe der [Shift]-Taste kann man einen ganzen Datei-Block markieren!

Wechseln Sie hierzu über das “Ansicht”-Menü in die Ansicht “Liste” oder “Details”. Klicken Sie anschließend auf die erste der zu markierenden Dateien, drücken Sie die [Shift]-Taste und halten sie gedrückt. Klicken Sie nun auf die letzte der gewünschten Dateien, so werden automatisch alle Dateien, die zwischen der ersten und der letzten ausgewählten Datei liegen, mitmarkiert. Sie klicken im Grunde genommen also nur noch zweimal: Einmal am Anfang und einmal am Ende eines zusammenhängenden Dateiblocks.