Die Maus bietet noch eine dritte Variante, mit der Sie blitzschnell die gewünschten Dateien markieren können. Werfen Sie einfach das Lasso aus. Klicken Sie dazu mit der linken Maustaste auf einen freien Bereich eines Ordners, und ziehen Sie mit weiterhin gedrückter Maustaste einen Rahmen um die gewünschten Objekte. Alle Objekte, die innerhalb des Rahmens liegen (oder vom Rahmen berührt werden), werden automatisch markiert.

Um das Lasso auszuwerfen, können Sie übrigens auch die rechte Maustaste benutzen. Nach dem Markieren erscheint in diesem Fall gleich auch das Kontextmenü, über das Sie die markierten Dateien direkt bearbeiten können.