Vielleicht kennen Sie die Situation: Sie möchten fast alle Dateien eines Ordners markieren, bis auf zwei, drei Ausnahmen. Sie ahnen es: Auch hierfür hält Windows eine Lösung parat. Markieren Sie dazu zunächst die Dateien, die Sie nicht markieren möchten und kehren Sie die Markierung anschließend um. Um die Markierung umzukehren – also alle nicht markierten Dateien zu markieren und die bisherigen Markierungen aufzuheben, rufen Sie den Menübefehl “Bearbeiten > Markierung umkehren” auf.