Das Fotografieren mit Digitalkameras liegt voll im Trend. Windows XP ist darauf gut eingerichtet und bringt diverse Funktionen und Assistenten mit, die Ihnen den Umgang mit der Digitalkamera enorm erleichtern. Das beginnt schon mit dem Einlesen der Bilder von der Kamera auf den PC. Ist die Kamera richtig installiert und Sie schließen diese an den PC an, dann erscheint automatisch ein Auswahlfenster, das Ihnen verschiedene Möglichkeiten bietet.

Mit der Auswahl “Bilder in einen Ordner auf Computer kopieren mit Assistent für Scanner und Kameras” sind Sie in der Regel am besten bedient. Sie starten damit einen Assistenten, der Ihnen beim Erfassen der Bilder behilflich ist. So können Sie gleich hier die Bilder in die richtige Position drehen, einzelne Bilder zum Erfassen auswählen und einen Dateinamen für die Übernahme auf den PC auswählen. Auf diese Weise müssen Sie die Bilder nach dem Erfassen kaum mehr nachbearbeiten.