Moderne Musik-CD-Player verblüffen ihre Besitzer schon mal gerne mit praktischen Zusatzfunktionen: Manche Player zeigen zum Beispiel nicht einfach nur die Nummer des gerade gespielten Titels an, sondern präsentieren neben dem Namen des gerade zu hörenden Künstlers auch den ausgeschriebenen Titel im Display. Möglich ist das allerdings nur bei CDs, die dem Player diese Informationen auch zur Verfügung stellen.

Während nur wenige CDs aus dem Handel über diese Funktion verfügen, lassen sich selbst gebrannte CDs problemlos mit diesen Zusatzinformationen versorgen. Dazu muss im verwendeten Brennprogramm lediglich die Option “CD-Text” aktiviert werden. Moderne Brennprogramme stellen diese Option in der Regel zur Verfügung. Sofern eine Onlineverbindung besteht, holt sich die Brenn-Software die nötigen Informationen aus einer Datenbank und fügt sie der Musik-CD hinzu.