Nur wenige Internet-Provider betreiben ein vergleichbar aggressives Marketing wie www.freenet.de. Kostenlos ist der DSL-Zugang zwae nicht, auch wenn der Name Freenet diesen Eindruck erwecken könnte. Doch die Preise des gerne in Grüntönen werbenden Providers sind durchaus im unteren Preissegment und auf jeden Fall eine nähere Betrachtung wert.

In ComputerBild war Freenet in Ausgabe 12/04 Testsieger. Die Redaktion war recht zufrieden mit der Leistungsfähigkeit des Providers und mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir haben www.freenet.de noch nicht getestet und können deshalb keine verlässliche Aussage dazu machen. Fest steht: Freenet hat attraktive Angebot für Ein- und Umsteiger.