Die Netzwerk-Umgebung vom Desktop verbannen

Viele haben auf ihrem Desktop eine Verknüpfung zur so genannten Netzwerkumgebung liegen, obwohl sie diese gar nicht nutzen. Doch die Verknüpfung lässt sich nicht einfach so löschen. Über einen kleinen Umweg können sie das Icon unsichtbar machen.

Dazu öffnen Sie mit einem Rechtsklick auf den Desktop die „Eigenschaften“ und öffnen den Reiter „Desktop“. Mit einem Klick auf „Desktop anpassen…“ öffnen Sie ein weiteres Menü, in dem nun das Häkchen vor „Netzwerkumgebung“ entfernt werden muss. Nachdem Sie das Fenster mit einem Klick auf „OK“ wieder geschlossen haben, müssen Sie nur noch auf „Übernehmen“ klicken und die Änderung wird übernommen.

Scroll to Top