Esn passiert doch immer wieder: Der Drucker streikt, die Tinte schmiert, der Monitor flimmert oder Windows wird immer langsamer – und keiner weiß, warum eigentlich. In solchen Fällen ist guter Rat teuer. Wer einen guten Freund hat, der einen IT-Profi kennt, kann sich glücklich schätzen. Doch längst nicht jeder “Computerexperte” ist auch einer. Was tun?

In solchen Fällen kann es sich lohnen, fachkundigen Rat einzuholen. Unter pc-notdienst.de gibt es eine praktische Übersicht von Soft- und Hardwareexperten, die gegen Bezahlung ihre Hilfe anbieten. Profis, die sich mit PC-Problemen auskennen und sie beseitigen können. Einfach in der Karte das Postleitzahlengebiet anklicken, schon erscheint eine Übersicht mit PC-Nothelfern in der Umgebung. Hier finden sich auch Fachleute für Netzwerkprobleme oder falls eine Schulung erwünscht ist.

PC-Notdienst Verzeichnis für Deutschland