Microsoft Excel hat so seine Eigenheiten: Manche Eingabe wird automatisch von der Tabellenkalkulation umgewandelt. Aus Webadressen werden Links, aus “01309”, der Postleitzahl für Dresden, wird 1309 – ohne führende Null. Excel meint es nur gut und versucht, den passenden Datentyp zu erraten. Allerdings ist der automatisch gewählte Datentyp keineswegs immer der richtige.

Wer nicht möchte, dass eine Eingabe von Excel interpretiert und verändert wird, beginnt seine Eingabe am besten mit einem Apostroph ‘. Excel interpretiert die Eingabe dann als Zeichenkette – und nimmt garantiert keine Veränderungen daran vor.