Menüs komplett anzeigen

Viele Funktionen, noch mehr Optionen: Damit der Benutzer nicht den Überblick verliert, blendet Microsoft Office nicht so häufig benutzte Funktionen und Optionen nach Anklicken eines Menüpunktes erst mal aus. Word, Excel, Powerpoint und Co. zeigen erst mal nur die wichtigsten Funktionen, die oft benutzt werden. Wer alle Funktionen und Optionen sehen möchte, muss zwei Sekunden warten oder auf den kleinen Pfeil am unteren Ende der Menüleiste klicken – erst dann erscheinen alle Funktionen und Optionen. Wer quasi schon vorher weiß, dass er eine erst mal versteckte Funktion oder Option nutzen möchte, kann das entsprechende doppelt anklicken. Microsoft Office präsentiert dann das gewählte Menü komplett.