Sich eine Webseite auszudrucken, kann zum Geduldsspiel werden: Am Rand wird etwas abgeschnitten, der Seitenumbruch ist nicht korrekt oder der Platz auf dem Papier wird nicht optimal ausgenutzt. Der kostenlose Browser Firefox bietet eine Funktion an, die in nahezu jeder Situation einen perfekten Ausdruck ermöglicht. Dazu die gewünschte Webseite aufrufen und im Menü „Datei“ die Funktion „Druckvorschau“ verwenden. Danach mit Hilfe der Optionen „Hochformat“ und „Querformat“ und den Einstellmöglichkeiten bei „Skalierung“ die optimale Vergrößerung oder Verkleinerung der Webseite auswählen. Wenn alles perfekt aussieht, reicht ein Klick auf „Drucken“, um die Webseite(n) wie gewünscht auszudrucken.

1 Antwort
  1. Print-er
    Print-er sagte:

    Leider funktioniert dieser Tip lediglich unter Skalierungsaspekten.
    Das Problem, dass Layout und Ränder abgeschnitten werden, bleibt dennoch bestehen.

Kommentare sind deaktiviert.