Besitzer einer Fritz!Box Fon sind fein raus: An der Fon-Variante der DSL-Router lassen sich auch Internet- oder ISDN-Telefone anschließen. Aus dem Router wird so eine kleine Telefonzentrale. Fehlt nur noch eine Funktion, um direkt aus einer E-Mail oder Webseite heraus telefonieren zu können.

Nichts leichter als das: Mit der kostenlosen Erweiterung „Fritz!Box Dial“ lassen sich Rufnummern in E-Mails oder auf Webseiten direkt aus dem Mail-Client Thunderbird oder Firefox heraus anwählen. Nach der Installation der Erweiterung genügt es, auf der Webseite oder in der E-Mail die gewünschte Rufnummer zu markieren und mit der rechten Maustaste anzuklicken. Schon lässt sich die Telefonnummer direkt an die Fritz!Box Fon schicken – das Gespräch kann beginnen. Das Add-On ist zwar nur in englischer Sprache verfügbar, funktioniert aber auch mit deutschen Fritz-Boxen.

„Fritz!Box Dial“-Erweiterung für Firefox und Thunderbird:

https://addons.mozilla.org/firefox/2139/