Moderne Handys wie das Samsung SGH-X800 machen Walkman und MP3-Player überflüssig. Die “Music Phones” vereinen Telefon und hochwertigen MP3-Player in einem. Dank eines eingebauten Equalizers lässt sich der Klang des Musikhandys individuell anpassen. Leider hat Samsung die Klangeinstellungen gut versteckt. Sie sind nicht – wie zu vermuten – im Bereich “Einstellungen” zu finden, sondern im Menüpunkt “Anwendungen” verborgen.

Um die Soundoptionen zu erreichen, muss im Samsung-Handy zunächst der Befehl “Anwendungen | MP3-Player | Optionen | Einstellungen” aufgerufen werden. Erst hier sind im Menü “Equalizer” die vorgefertigten Klangprofile für Jazz, Rock oder Klassik zu finden. Die Klangmuster passen automatisch die Höhen und Bässe dem jeweiligen Musikgenre an. Um für einen natürlicheren Klang zu sorgen, sollte zudem die Option “3D-Sound” eingeschaltet sein. Mit dem Befehl “Speichern” werden die Klangeinstellungen schließlich dauerhaft gespeichert.