Wenn die Milch Murks macht

Manche Menschen reagieren empfindlich auf Milch, ohne es zu wissen. Nach Milchverzehr kommt es zu Blähungen und Durchfall. Der Körper stellt nicht mehr ausreichend das Enzym Laktase her, dass den Milchzucker abbaut. Ersten Aufschluss, ob eine Unverträglichkeit vorliegt, kann ein Selbstversuch geben.

Man verzichtet eine Woche lang auf sämtliche Milchprodukte und macht dann den Test mit einer sehr milchreichen Nahrung, zum Beispiel ein Joghurt, Brötchen mit Frischkäse und anschließend einem Milchshake. Der Arzt kann darüber hinaus einen Laktoseintoleranztest in der Praxis machen.

Scroll to Top