So könnte er aussehen, der Veilchendienstagszug in Mönchengladbach. Der Hobbyfilmer Prisac hat sich die Mühe gemacht, einen kompletten Karnevalszug aus Lego nachzubauen – und tricktechnisch abzufilmen.

Unter http://www.aks-surftipps.de/veilchendienstag kann sich jeder das, natürlich nicht ganz ernst gemeinte Meisterwerk ansehen. Ein Youtube-Video, zweieinhalb Minuten lang.

Prisac hat übrigens auch schon die Weihnachtsgeschichte und den Klassiker “In 80 Tagen um die Welt” in Trickfilmen nachgestellt. Ob der Veilchendienstagszug morgen in Mönchengladbach wirklich so aussehen wird, das werden wir sehen. Einen Tipp hat Prisac allerdings noch: “Und am Schluss, geben Sie der Lieblingsfrau einen Kuss. Tschüss.”

http://www.aks-surftipps.de/veilchendienstag

Nein, zurückhaltend sind die Karnevalsmotive von Jacques Tilly ganz sicher nicht. Eher provokativ. Unter http://www.karnevalswagen.de kann man seine Wagen noch mal in aller Ruhe anschauen und bestaunen.

Jacques Tilly baut schon seit Jahren die Wagen für den Düsseldorfer Rosenmontagszug. Und da sind so manche Wagen darunter, die Kontroversen ausgelöst haben. Wie die Presseschau zeigt, die es ebenfalls auf der Webseite gibt.

Aber was macht jemand wie Tilly, wenn er nicht gerade Wagen für Karneval baut? Auch das verrät die Seite: Er plant und baut Dekorationen oder Filmkulissen. Oder gibt Workshops.

Apropos: Wer sich für die Technik interessiert, wird auch nicht enttäuscht: Die Webseite erklärt, wie Karnevalswagen in der Werkstatt entstehen. Ein Alaaf und Helau auf karnevalswagen.de.

http://www.karnevalswagen.de

Und für alle, die von Karneval einfach nicht genug bekommen können, habe ich noch einen kleinen Spieletipp: Unter http://www.aks-surftipps.de/karnevalspiel kann man sich noch mal diskret im Kamellefangen üben.

Die Spielregeln sind denkbar einfach: Süß ist gut – aber Vorsicht vor den fiesen Fässern, denn sonst ist ganz schnell Aschermittwoch. Also: Möglichst viel Kamelle sammeln. Toi, toi, toi.

www.aks-surftipps.de/karnevalspiel