Erwischt: Wer mehrere Webseiten in Tabs öffnet, verrät damit auch gleich, auf welchen Webseiten er unterwegs ist. Ein Blick genügt, und die Kolleginnen und Kollegen im Büro können anhand der Titel in den Tabs sofort sehen, welche Seiten gerade geöffnet sind. Zum Glück gibt es ein praktisches Add-On, das bei Firefox-Tabs für mehr Diskretion sorgt.

Das kostenlose Add-On “Page Title Eraser” entfernt alle Informationstexte über derzeit geöffnete Sites. Über das neue Menü “Extras | Seitentitel entfernen” lassen sich jetzt alle Seitentitel oder nur der Titel des aktuell geöffneten Tabs eliminieren. Wenn es schnell gehen soll, sorgt die Tastenkombination [Strg][Umschalten][H] für eine leere Registerkarte. Dabei verschwindet nicht nur der Titel im Tab, sondern auch die Bezeichnung im Firefox-Fenster sowie in der Taskleiste. Sehr praktisch: Auf Wunsch lässt sich auch das Favicon (das kleine Symbol vor dem Titel) wegzaubern oder der echte Titel durch einen eigenen Fantasienamen ersetzen.

“Page Title Erasor” entfernt Seitentitel in Firefox-Tabs:

https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/2363