Benzin-Verbrauchs-Rechner für TomTom-Navis

Die Benzinpreise kennen fast nur einen Weg: nach oben. Wer beim Autofahren sparen will, schaltet um auf eine kraftstoffsparende Fahrweise. So lässt sich durch frühes Hochschalten oder Fahren in hohen Gängen eine Menge Benzin und Diesel einsparen. Wieviel verrät meist der Bordcomputer. Bei Fahrzeugen ohne Bordcomputer lässt sich der Verbrauch beim nächsten Tankstopp berechnen. Einfach die die gefahrenen Kilometer durch die getankten Liter teilen. Bei 550 Kilometern und 60 Litern sind das 9,16 Liter pro 100 Kilometer. Besitzer von TomTom-Navigationsgeräten haben es noch einfacher. Das kostenlose Zusatzprogramm „FuelControl“ berechnet automatisch den durchschnittlichen Benzinverbrauch. Einfach die getankte Benzinmenge eingeben. Das TomTom-Navigationsgerät ermittelt die gefahrene Strecke und verrät den durchschnittlichen Benzinverbrauch.

Spritsparinfos online:

https://www.kfztech.de/Auto/AutoInfospritsparer.htm

FuelControl für TomTom-Navis:

https://www.westbikers-tourer.de/wbb2/database_arc.php?arcid=72

Scroll to Top