Beim Ändern der Lautstärke haben Anwender von Windows XP die Qual der Wahl: Den Lautstärkeregler gibt es in der Kompakt- und in der Luxusversion. Ein Klick auf das Lautsprechersymbol blendet zunächst die Standardversion zum schnellen Ändern der Lautstärke ein. Wer doppelt auf das Lautsprecher-Icon klickt, gelangt zur erweiterten Lautstärkeregelung. Hier gibt es ein kleines Mischpult zum Anpassen der einzelnen Klangquellen wie CD-Audio, Line-In oder Wave. Wem das Mischpult zu viel Platz wegnimmt, kann es mit einer undokumentierten Funktion verkleinern.

Mit der Tastenkombination [Strg]+[S] macht sich das Mischpult winzig klein. Überflüssiger Schnickschnack wie Lautsprechersymbole oder Hilfstexte werden ausgeblendet; nur noch die Schieberegler sind sichtbar. Um von der minimalistischen Version wieder zur Standardanzeige zurückzukehren, einfach erneut die Tastenkombination [Strg]+[S] drücken.