Elektronische Post im Urlaub

Nicht jeder nimmt seinen Notebook mit in Urlaub. Kein Problem, schließlich gibt es mittlerweile fast überall Internet-Cafés. Dort lässt sich bequem die elektronische Post abrufen. Wichtig: Vor Antritt der Reise das Postfach für den Zugriff über das World Wide Web freischalten, sofern nötig. Außerdem sollte jeder, der seine elektronische Post in einem Internet-Café abruft, anschließend seine virtuellen Spuren verwischen. Wenn möglich, zumindest den Zwischenspeicher (Cache) des Browsers löschen – über die Internetoptionen. Außerdem sicher gehen, dass der Zugriff auf das elektronische Postfach offiziell beendet wurde. Dazu im jeweiligen Mail-Dienst vor Verlassen des Cafés unbedingt die Funktion Abmelden oder Logout auswählen.

Scroll to Top