Was bei Adobe Photoshop mit dem Markierungswerkzeug ausgewählt wurde, ist nicht zu übersehen. Der markierte Bereich wird durch eine animierte Pixellinie markiert. Für viele Anwender eine willkommene Hilfe, um Markierungen pixelgenau zu setzen oder bestehende Auswahlen zu erweitern. Bei kleinen Auswahlbereichen ist die blinkende Linie aber meist störend, da wichtige Bildteile von der gestrichelten Linie verdeckt werden. Für eine bessere Übersicht lässt sich die Hilfsmarkierung ausblenden.

Um die Auswahlmarkierung zu deaktivieren, die Tastenkombination [Strg]+[H] drücken. Die animierte Pixellinie verschwindet; der ausgewählte Bereich bleibt aber weiterhin markiert – jetzt allerdings unsichtbar. Mit derselben Tastenkombination lässt sich die Markierung wieder einblenden.