Wer häufig Mails an verschiedene Empfänger schickt, kann sich unmöglich alle E-Mail-Adressen merken. Gut, dass es das Adressbuch gibt, in dem sich alle Kontaktdaten speichern lassen. Leider ist für den Zugriff auf die gespeicherten Adressen jedes Mal ein Zusatzklick erforderlich. Erst mit dem Befehl „Extras | Adressbuch“ oder der Tastenkombination [Strg]+[2] öffnet sich die Thunderbird-Kontaktliste. Einfacher geht’s mit dem kostenlosen Add-On „Contacts Sidebar“, das alle Kontakte in einer Sidebar dauerhaft sichtbar macht.

Das Praktische an der Erweiterung: Nach der Installation erscheinen links unten alle Kontakte in einem Extrafenster. Per Doppelklick auf einen Eintrag wird sofort ein Mailfenster mit einer neuen Mail an den betreffenden Kontakt geöffnet. Wer das Zusatzfenster nicht braucht, kann es über die Taste [F4] jederzeit schließen und bei Bedarf wieder einblenden.

Hier gibt es die praktische Thunderbird-Erweiterung „Contacts Sidebar“:

http://www.erweiterungen.de/detail/Contacts_Sidebar