Hand aufs Herz: Wer blickt bei tausenden MP3-Titeln auf der Festplatte noch durch und kann mit Sicherheit sagen, dass nicht der eine oder andere Titel doppelt vorhanden ist. Wer es genau wissen, die Musikbibliothek aber nicht manuell durchsuchen möchte, kann die Suche nach Dubletten dem Gratisprogramm „MP3Find“ überlassen.

Um Dubletten ausfindig zu machen, im Programm „MP3Find“ auf „Aufräumen“ sowie „Hinzufügen“ klicken und in den Musikordner wechseln. Anschließend die Option „nach der Doppelten-Suche automatisch die manuelle Auswahl starten“ markieren und auf „Beginnen“ klicken. Anschließend verrät MP3Find, welche Titel doppelt vorhanden sind. Wer die Dubletten nicht sofort löschen möchte, kann sie mit „Duplikate verschieben“ in einem anderen Ordner sichern. Um die Dubletten zu löschen, die jeweiligen Musikstücke markieren (mit [Strg]+[A] werden alle Einträge markiert) und auf die [Entf]-Taste drücken.

„MP3Find“ findet doppelte MP3-Dateien:
http://www.peter-ebe.de